RADIOFREQUENZ


Die Radiofrequenz-Behandlung ist für jede Gesichtshaut geeignet. Bei der sehr schonenden Behandlung kommt es zu einer gleichmäßigen, volumetrischen Erwärmung der tiefen Gewebebereiche, die für das Altern der Haut verantwortlich sind. Die Behandlung eignet sich besonders zur gezielten Behandlung der sensiblen Lippen- und Augenpartie und hat eine Vielzahl von positiven Effekten. Zubuchbar zu Beauty 1 und 2.


  • Kategorie: Kosmetik
  • Dauer: 00:20 Stunden

Preis:25

Tag wählen
 
Zeit auswählen

Beschreibung

Wie funktioniert die Radiofrequenz-Behandlung?

Bei der Radiofrequenz-Behandlung wird Wärme eingesetzt, um Fältchen zu bekämpfen. Durch die gezielte Erwärmung des Gewebes ziehen sich die Kollagenfasern in der Haut zusammen und kleine Fältchen werden unmittelbar geglättet. Zudem wird die Kollagenbildung tief in der Haut angeregt, was die Haut straffer und rosiger aussehen lässt und für eine langfristige Verjüngung sorgen kann.

Die Energie der Radiofrequenz wird mit einer speziellen Elektrode in die Tiefe der Haut geschleust, erreicht dadurch die Dermis und erzeugt ein Schwingen der Wassermoleküle im Gewebe. Durch diese Schwingungen erwärmt sich das behandelte Gewebe. Dabei ist die kontrollierte Wärme spezifisch auf die Hautstruktur der empfindlichen Augen- und Mundpartie abgestimmt, hauteigene Regenerationsmechanismen sowie die Neubildung von Kollagen und Elastin werden gefördert. Zusätzlich werden die Mikrozirkulation sowie der Lymphabfluss gesteigert, so dass das Gewebe optimal mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt wird und Ablagerungen sowie Proteinabfälle abtransportiert werden können.

    • die Strukturen der Haut straffen sich leicht
    •  die Produktion von neuem Kollagen/ Elastin wird angeregt
    • das Gewebe wird gefestigt
    • Linien und Falten werden optisch reduziert
    • das Gesicht wirkt durch die Reduzierung von Mimikfalten insgesamt verjüngt